Kran

Aus Einsatzleiter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kran

Beschreibung

Heros (Stadt) 86/47

Es handelt sich um den größten Kranwagen im Bereich des THW.

Antrieb: Mercedes-Benz V8-Turbodiesel (330 PS) Getriebe: 6-Gang-Lastschalt-Wendegetriebe mit Drehmomentwandler Achsen: 1+4 Achse permanent angetrieben, 2. Achse der ersten zuschaltbar; alle Räder gelenkt. Vmax: 75 km/h Länge: 11,6 m Breite: 2,7 m Höhe: 3,7 m zul. GG: 44 t Hubhöhe: 38 m Hubhöhe mit Spitzausleger: 54 m Hubkraft: 50 t bei 4 m; 0,7 t bei 40 m

Kosten

50.000 Credits

Besatzung

3 Personen

Wird benötigt

Ab der 1. THW-Wache

Mögliche Einsätze

Ladungsverlust bei Schwertransporter
Beschädigte Brücke
Bombenexplosion
Baugerüst eingestürzt
Einsturzgefährdetes Gebäude
Explosion in Gashandlung
Gasexplosion

Verkürzt

Explodierter Benzintanker
Unfall mit Tanklastzug
Flugzeugabsturz
Feuer nach Flugzeugabsturz