Rettungshubschrauber

Aus Einsatzleiter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rettungshubschrauber

Beschreibung

Der RTH wird am Krankenhaus stationiert. Er wird besetzt von 3 Personen (Notarzt, Rettungsassistent und Pilot) und fliegt zu den Einsätzen. Am Einsatzort kann er einen Patienten aufnehmen und zum Krankenhaus transportieren. Zusätzlich dient der RTH auch als Notarztzubringer.

Kosten

120.000 Credits

Personalstärke

3 Personen

Wird benötigt

Herzinfarkt
Person mit Apoplex (Schlaganfall)
Lebensmittelvergiftung

Wichtig!!!

Der RTH kann alleine keine RD-Einsätze lösen! Er kann nur Zeit verkürzen, Verletzte abtransportieren und das NEF ersetzen!

Mögliche Einsätze

Baugerüst eingestürzt
Bombenexplosion
Brand im Hochhaus
Einsturzgefährdetes Gebäude
Explodierter Benzintanker
Explosion in Büro
Explosion in Gashandlung
Feuer im Altenheim
Herzinfarkt
Lebensmittelvergiftung
Person mit Apoplex (Schlaganfall)
Rauchentwicklung im Heizungskeller
Schlägerei in Kneipe
Flugzeugabsturz
Feuer nach Flugzeugabsturz

Kann nachgefordert werden bei:

Allen Einsätzen, wo Verletzte auftreten, einmal als RTW für Verletzte und als NEF.