Starthilfe

Aus Einsatzleiter Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier eine kleine Hilfe für Anfänger, die den Start ins Spiel erleichtern soll. Es handelt sich hier aussschliesslich um den Erfahrungsbericht der Spieler und ist somit keinesfalls bindend.


Der Anfang

Am besten beginnt Ihr damit, eine Feuerwache zu bauen. Und da es das Startkapital hergibt, ist es möglich, gleich noch eine zweite Feuerwache dazu zu nehmen. Dies ist aber nicht unbedingt erforderlich. Danach baut ihr die Wachen bis Stufe 3 aus, und besetzt sie mit neuen Fahrzeugen. Beide Wachen können in der Mitte der Karte platziert werden. Die Anfahrtszeiten der Fahrzeuge halten sich in Grenzen. Danach kommt die erste Phase, in der Ihr sparen solltet.


Das dritte Gebäude - Polizeiwache

Als drittes Gebäude ist eine Polizeiwache (15.000 Credits) ratsam. Da auch dieses Gebäude noch verbilligt gekauft werden kann, sollte man die nötigen Credits dafür schnell beisammen haben. Mit den nun zusätzlich auftretenden Polizeieinsätzen, kann man dann für den Start auch gut Credits sammeln. Der nächste Schritt wäre der Ausbau der Polizeiwache und der Erwerb eines weiteren Streifenwagens (20.000 Credits). Anschließend beide Feuerwachen ausbauen und jeweils ein Löschfahrzeug dazu. Zwei LF 10/6. Als nächstes kommt dann der Ausbau der Feuerwachen auf Stufe 3. In eine der Feuerwachen dann die Drehleiter die später gebraucht wird. In die andere noch ein LF.


Das vierte Gebäude

Nun wird die dritte Feuerwache gebaut. Die Baukosten hierfür betragen 40.000 Credits. Anschließend kommt wieder der Ausbau auf Stufe 3. Die Wache ist komplett nur mit LF´s bestückt. Eine zweite DLK ist momentan noch nicht erforderlich.


Krankenhaus & Rettungswache

Nachdem 115.000 Credits gespart worden sind, kann man ein Krankenhaus bauen. Weitere 180.000 Credits später gibt’s dann die erste Rettungswache. Die Rettungswache auf Stufe 2 ausbauen und einen zweiten RTW einstellen. Theoretisch wäre es möglich, dass gleichzeitig 6 Rettungsdienst-Einsätze auflaufen können. Und deren Abarbeitung dauert mit nur einem RTW einfach zu lange.


Weitere Schritte

Nachdem der Rettungsdienst steht, kann man an den Aufbau der THW-Wachen gehen.



WICHTIG

Ihr habt für jeden Einsatz 4 Stunden Zeit! Man schafft es nur sehr selten alle Einsätze gleichzeitig zu bearbeiten.

Und wenn man Einsätze für andere Spieler freigibt und die einem helfen ( du musst ein Fahrzeug von dir am Einsatzort haben!) dann bekommt ihr nur die hälfte der Credits die ihr bekommen hättet, wenn ihr den Einsatz selbst und ohne hilfe gemacht hättet! Wenn ihr aber selbst kein Fahrzeug zu dem Einsatz schickt, dann bekommt ihr nichts!



Diese Starthilfe ist eine Kopie aus dem Einsatzleiter-Forum Diese Starhilfe kann gerne ergänzt werden.